• nicolestraehl

Schwarm-Intelligenz dank Vernetzung bringt Erfolg

Aktualisiert: 18. Feb 2019

Wirtschaftlich geht es den Menschen im «Westen» besser als allen anderen auf der Welt. Seit Jahrhunderten. Das Römische Reich vernetzte das Wissen der Alten Griechen dank Handelsbeziehungen und legte so den Grundstein für unseren Wohlstand.


Von der Renaissance bis heute

Bernd Roeck, Professor für Neuere Geschichte an der Universität Zürich, belegt die Gründe für diesen Wettbewerbsvorteil in seinem neusten Buch «Der Morgen der Welt». An einer Veranstaltung der NZZ unter dem Titel «Warum hat der Westen die Welt so lange dominiert?» macht Roeck für diese Entwicklung einen Bogen bis in die Renaissance.


Grundlagen des wirtschaftlichen Erfolgs

Vernetzung ist seit unserer Zeitrechnung der Schlüssel zum Erfolg. Im Mittelalter führte das Wissen von verschiedensten Berufsleuten – von Schlossern, Malern und Handelsleuten zu einer der wichtigsten Erfindung überhaupt: Zum Buchdruck. Dank Vernetzung der vielfältigen Ideen im multi-kulturellen europäischen Handelsmarkt konnten immer mehr Menschen vom gemeinsamen Wissen profitieren. Der wirtschaftliche Erfolg der Westlichen Welt stieg rasant an.

Im Moment sind wir in der Epoche der Digitalisierung: Die Vernetzung per Internet multipliziert die Möglichkeiten für den wirtschaftlichen Erfolg. Fachleute sprechen in diesem Zusammenhang von «Schwarm-Intelligenz». Unternehmen können dieses Phänomen nutzen und das «Wissen von vielen» vernetzen. Zum Beispiel für die interne Weiterbildung und Kommunikation.


Voraussetzung: Das richtige LMS

Dafür braucht es ein optimales Lern-Management-System LMS. Die beste, modernste und preis-vernünftigste Lösung kommt aus Italien: Docebo. Eine cloud-basierte Software, die permanent weiterentwickelt wird, sehr schnell konfiguriert ist und innert ein paar Wochen live geschaltet werden kann. Weitere Vorteile:

  • Einfache Handhabung – vergleichbar mit Facebook. Autorisierte Benutzer können Beiträge generieren.

  • Individualisiertes Feedback-System auf allen Stufen

  • Automatisiertes Nachrichtenwesen über E-Mail

  • Automatisierte Zertifikate und Gamifizierung

  • Dezentrale Administrationsmöglichkeiten

Das LMS von Docebo ist mehr als eine Plattform für eLearning: Mit dieser intuitiven Software kann man das gesamte Wissen in einem Unternehmen managen. Social learning und Wissens-Datenbanken sind einfach zu kanalisieren. Auch Präsenzkurse organisiert man mit diesem Tool. Ausbildungskurse starten zum Beispiel on-line mit Basis-Wissen. Nach erfolgreichem Abschluss eines on-line Tests werden die Mitarbeitenden automatisch für einen Präsenzkurs zugelassen – den man von der Gruppengrösse her beschränken kann. Nach dem Präsenzkurs finden weitere Qualifikationen und Transfer-Aufgaben wieder über die Plattform statt.

Fragen Sie uns – wir zeigen Ihnen gerne die Möglichkeiten von digitalen Weiterbildungs-Möglichkeiten, blended learning, Knowledge-Management, GamifizierungenFlipped Classroom, Zertifizierungen und social learning – alles kombiniert mit einem übersichtlichen, einfachen Monitoring und Controlling.

learnbox gmbh

Address

untere Vogelsangstrasse 4, 8400 Winterthur

Contact

+41 79 323 56 23

Follow

©2019 by learnbox gmbh